Ulfberth Spätmittelalterlicher Schnallenschuhe Hellbraun

Mehr Ansichten

Ulfberth Spätmittelalterlicher Schnallenschuhe Hellbraun

Battle Merchant
82,90 € *

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 1-3 Tage **

* Pflichtfelder

Beschreibung

Details

Ein Paar Halbstiefel nach spätmittelalterlichem Schnitt, aus hellbraunem Rindleder gefertigt. Vergleichbare Modelle wurden bei Ausgrabungen z.b in Konstanz gefunden. Der oberhalb der Schnallen liegende Schaft kann hochgeschlagen oder wie eine Stulpe nach unten umgelegt getragen werden. Der mittlere der mit zeitgenössichen Messing-Schnallen versehenen Riemen läuft einmal um den Knöchel herum und sorgt so für einen besonders festen Halt. Die Sohle und der flache Absatz sind umlaufend durchgenagelt und ausgesprochen stabil. Bei regelmäßiger Pflege hat man an diesen Schuhen lange Freude.

Bitte beachten:
Die Robustheit von Schuhen nach historischen Mustern entspricht unter Umständen nicht den modernen Ansprüchen! Sie sind recht sensibel auf Asphalt, Betonsteinen und Schotter. Diese Bodenbeläge gab es im Mittelalter noch nicht! Wir empfehlen daher das Tragen von Trippen, ggf. Einlagen oder das Nachrüsten mit Gummisohlen beim Schuster.

Produktdetails:

  • Oberleder: ca. 2 mm
  • Sohlenleder: ca. 6 mm
  • Material: Rindsleder
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Artikelnummer parent48457
Herstellernummer ULF-FW-09
Hersteller Battle Merchant
Lieferzeit 1-3 Tage
Farbe Hellbraun
Material Leder
Bewertungen